Dieses Blog durchsuchen

19.09.2010

Wieder verhinderten höhere Mächte diesmal in Form von Regen den Standeinsatz beim Liebocher Flohmarkt. Die tapfere Ortsgruppe Unterpremstätten bereitete gegen Mittag aber eine wunderbare Kernöleierspeis beim Gasthof Spari wohin mich meine Tochter Nina begleitete.

Im Anschluss hatte sie noch die tolle Idee eine Wahlbotschaft per Luftballon zu verschicken.




Ab 15 Uhr gings dann nach Wien wo ich im Zuge der Fotoarbeit unserer Firma den ebenfalls wahlkämpfenden Schwimstar Dinko jukic treffen durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Steirische ÖVP - Volkspartei sein

Sociable

Follower

Blog-Archiv