Dieses Blog durchsuchen

9.9.2010:

Meine morgendliche Hunde-Runde führte mich heute um kurz nach 6 Uhr ein Stück weiter als üblich.

Fridolin(mein Boxer-Labrador Mischling) begleitete mich bis zur Antenne Steiermark in Dobl, wo wir einen Spezialauftrag zu erfüllen hatten.

Vor ungefähr einem Jahr durfte ich bei einem Frühstücksgewinnspiel „on Air“, Martin Moser mit einer nicht zu beantwortenden Frag zu meinem Unternehmen einige Gutschein herauslocken. Von diesem Telefonat war ich ihm noch ein Produkt unserer Firma schuldig worüber wir bei einem Wiedersehen im Frühjahr bei der Bundesheerübung plauderten. Heute Früh nutzte ich die Gelegenheit und löste mein „kameradschaftliches“ Versprechen ein.

Im Zuge meines Besuches wurde ich dann noch einige „Wahlzuckerln“ los, worüber sich das gesamte Antenne Team freute. Der Heimweg mit Hund und Rad bescherte mir ein weiteres tolles Foto, ein Regenbogen der sich wie ein Hoffnungsschimmer für die Steiermark über einem Wahlplakat von Hermann Schützenhöfer erhob!


Am Abend besuchte ich noch einige Betriebe und kuvertierte mit Hilfe meiner lieben Frau ca. 300 Bürgermeisterbriefe die am nächsten Tag in aller Früh zur Post gebracht werden mussten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Steirische ÖVP - Volkspartei sein

Follower

Blog-Archiv